14.10.07

Lesenswerte Homepage der Jägerschaft Wernigerode


Banner der Jägerschaft Wernigerode http://www.jaegerschaft-wernigerode.de


Googelt man bei der Suchphrase "Jägerschaft" durch das Internet, wird schnell erkennbar, dass sich viele Jägerschaften mit der Gestaltung ihrer Homepage noch recht schwer tun. Einige haben bis heute keine Internetpräsenz, andere pflegen ihren Internetauftritt nicht regelmäßig und die Inhalte veralten. Doch augerechnet im weit abseits der Großstädte gelegenen Ostharz, im kleinen Städtchen Wernigerode hat die örtliche Jägerschaft Wernigerode in Bezug auf die Darstellung ihrer Jägerschaft im Internet Maßstäbe gesetzt. Über einige Jahre wurde fleißig Informationen rund um das Jagen gesammelt und auf der Homepage zusammengetragen. Von der ausführlichen Beschreibung über die Schweißarbeit, bis zu einer umfangreiche Rezeptsammlung von Wildgerichten findet sich viel informatives. Der Inhalt hätte vor einigen Jahrzehnten noch als Unterrichtsstoff zum Bestehen der Jägerprüfung ausgereicht.
Der Internetseite der Jägerschaft Wernigerode kann man den aktuellen Berichten auch entnehmen, dass diese Jägerschaft zu den wenigen in Deutschland gehört, die über einen "Luchsbeauftragten" verfügt. Das mittlerweile im Harz auch unter Jägern nicht ganz unumstrittene Projekt forderte wohl einen Beauftragten für diesen Bereich.

Dass von Wernigerode aus die Schmalspurbahn zum Brocken fährt, weiß jeder Harzbesucher. Doch auch für junge Jäger hat Wernigerode etwas besonderes zu bieten. Alljährlich treffen sich in Wernigerode im Mai die Jagdstudenten der Jagdverbindungen, die im Wernigeroder Jagdkorporationen Senioren-Convent (WJSC) zusammengeschlossen sind zu ihrer Jahrestagung. Dann ist Wernigerode voll junger farbentragender jagender Studenten aus den verschiedensten Universitätsstädten Deutschlands. Solche Verbandstreffen sind in den Städten, in denen sie abgehalten werden , immer ein echter Höhepunkt des Jahres
Es ist unschwer erkennbar, dass die Jagd im Harz eine sehr lange Tradition hat und da ist es lobenswert, wenn die Jägerschaft im Ostharz mit einem vorbildliche Internetauftritt auch im Internet darauf aufmerksam macht und damit für den Fremdenverkehr und die Region wirbt.


Da wünsche ich allen Mitglieder der Jägerschaft Wernigerode weiterhin viel Spaß bei der Internetgestaltung und natürlich

waidmannsheil

Euer

stefan





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Stefan!

Super das Du mich auf diese Hompage aufmerksam gemacht hast. Wirklich eine der wenigen empfehlenswerten Homepages über eine Jägerschaft. Toll was da alles zusammengetragen wurde.

Waidmannsheil aus Hamburg
Stephan

Anonym hat gesagt…

Hallo und Waidmannsheil Stefan,
hab grad die netten Worte gefunden die Du über unsere Hompage (http://www.jaegerschaft-wernigerode.de ) geschrieben hast.-Danke -- Solch Lob hört man natürlich gern, wenn auch leider zu selten, denn die meisten können garnicht einschätzen wieviel Arbeit da wirklich drinsteckt. Meist sind es sogar die "Kleinigkeiten" die keiner sieht! Die Bildbearbeitung zum Beispiel - jedes Bild nachbearbeitet und in der passenden Farbe der Jägerschaft Wernigerode "ausgemalt" bzw ausgeschnitten und nicht nur einfach die viereckigen Bilder "eingeklatscht" bei den Noten auf der Musikseite..ich kann Dir sagen - eine wild - schweine Arbeit.
Muss Dir aber sagen - Deine Seite brauch sich auch nicht verstecken und deshalb ein dickes Lob auch dafür!

Liebe Grüße aus der schönsten Stadt der Welt - Wernigerode von Gerd Bieler

Anonym hat gesagt…

Hallo Herr Fügner,
ich habe beim Durchstöbern von Jägerschaften Ihre Seite gefunden.
Sie ist sehr interessant.
Ich bin schon vor ettlichen Wochen auf diese Jägerschaft-Seite in Wernigerode gestossen.
Sie gefällt mir auch sehr gut, wurde sehr ausführlich und lehrreich gestaltet.Es sind auch für die nichtjagende Zunft, ich gehöre dazu, viele tolle Infos rund um das Thema Jagd und sogar dem Fischen zu lesen.
Auf dieser Seite kann man lange verweilen, was ja schon zeigt, dass sie richitg aufwendig gestaltet wurde.

Einen harzlichen Gruß aus Goslar-Oker

Heidi

Anonym hat gesagt…

hallo-wollte nur kurz sagen-->danke für den Tipp auf diese Seite- ist genau das was ich gesucht habe!http://www.jaegerschaft-wernigerode.de ist ne tolle Seite! und sogar ein Aventkalender! wohl aber nur zur Weihnachtszeit!--grüsse von Frank